DATENSCHUTZ

Gültig ab dem 01.04.2021 

Willkommen bei RYTA. Wir bei Ryta wissen, wie wichtig Datenschutz für unsere Nutzer ist. Daher beschreibt diese Datenschutzrichtlinie, wie Ryta personenbezogene Daten sammelt, verwendet und offenlegt, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir über Sie sammeln, wenn Sie unsere Website ryta.eu oder unsere Ryta App nutzen. Im Folgenden erklären wir auch, wie wir Cookies und andere Tracking-Technologien als Teil der Website verwenden. 

In unseren Datenschutzhinweisen finden Sie außerdem Informationen darüber, wie Sie uns kontaktieren können. Bitte lesen Sie sich unsere Datenschutzhinweise sorgfältig durch. 

1. Datenerhebung 

Ihre Daten sind das Herzstück unsere Services. Wir verwenden die Informationen, die Sie mit uns teilen, um Ihnen einen detaillierten Einblick in Ihre Ziele und Ihre Gewohnheiten zu geben. Durch die Kombination mehrerer Informationsquellen, die Sie erstellen, können wir Korrelationen herstellen und Trends finden und ermöglichen es Ihnen somit, diese verschiedenen Aktivitäten an einem Ort zu betrachten. Bei unserem Service geht es vor allem darum, die Informationen zu nutzen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir nehmen die Verantwortung für den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. 

1.1 Welche Informationen erheben wir 

Wenn Sie ein Konto in der Ryta App oder auf unserer Webseite erstellen (im Folgenden "Ryta-Konto" oder "Konto"), werden Sie ein registrierter Benutzer ("Benutzer") und erhalten die Möglichkeit, Ihr Konto mit vielen anderen Diensten Dritter zu verbinden, bei denen Sie ebenfalls ein Konto haben. 

Wenn Sie einen Dienst mit Ihrem Konto verbinden, bemühen wir uns, die nützlichen Informationen zu erklären, die wir von diesem Dienst sammeln. Zum Beispiel können wir Ihre tägliche Anzahl von Schritten oder eine Liste von Orten, die Sie kürzlich besucht haben, sammeln. Zusammen mit diesen Daten werden wir auch identifizierende und persönliche Präferenzinformationen sammeln, die der Dienst über Sie bereitstellt, wie z. B. Ihren Benutzernamen. 

Wir werden weiterhin Informationen von Diensten sammeln, solange diese mit Ihrem Ryta-Konto verbunden sind, auch wenn Sie die Webseite nicht aktiv nutzen oder eingeloggt sind. Wir sammeln diese Informationen regelmäßig, damit Ihre Informationen aktuell sind, wenn Sie die Webseite nutzen. Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem Dienst verbinden, sammeln wir möglicherweise Informationen, die Sie vor diesem Zeitpunkt erstellt haben, zurück bis zu dem Datum, an dem Sie zum ersten Mal ein Konto mit dem Dienst erstellt haben. 

Im Rahmen der Erstellung eines Ryta-Kontos erheben wir Informationen wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, um Ihr Konto zu verwalten. 

1.2 Weitere Informationen die wir erheben 

Zusätzlich zu den von Ihnen bereitgestellten Informationen erfassen wir Informationen über Ihre Nutzung der Ryta App oder unserer Webseite. Wir erfassen: 

  • Geräteinformationen, wie etwa Firmware-Version, Betriebssystem und Gerätekennungen, einschließlich MAC-Adresse, Seriennummer 

  • Informationen über Ihre Nutzung, wie etwa Ryta App-Einstellungen und Nutzungsinformationen zur Anwendung, einschließlich der verwendeten Menüs und Einstellungen, der verwendeten Funktionen, Häufigkeit und Dauer der Nutzung der App sowie Absturz-Berichtdaten (einschließlich Absturz-Protokolle und angezeigter Fehlermeldungen) 

  • Standortdaten: Bluetooth- und WLAN-Signale und andere Informationen im Zusammenhang mit Ihrem Standort und mit Ihrer Erlaubnis, den genauen geografischen Standort Ihres Geräts zu verwenden, wenn Sie standortbasierte Funktionen verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Dienste oder Funktionen von der Ryta-App nutzen können, wenn Sie nicht zulassen, dass die Ryta-App Ihren genauen geografischen Standort erfasst. 

Wir erheben möglicherweise personenbezogene Daten über Ihre Online-Aktivitäten auf verbundenen Geräten im zeitlichen Verlauf und für diverse Websites, Geräte, Apps und andere Online-Funktionen und Dienste von Drittanbietern. Wir können Analysedienste von Drittanbietern, wie etwa Google Analytics, nutzen. Die Informationen, die wir erhalten, können an diese Anbieter und andere relevante Dritte weitergegeben oder direkt von diesen erhoben werden. Weitere Informationen über Google Analytics finden Sie unter https://www.google.com/policies/privacy/partners/

2. Wie nutzen wir Ihre Informationen 

Wir nutzen die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten, um die Ryta App zu betreiben, zu pflegen, anzupassen und Ihnen zur Verfügung zu stellen. 

Indem Sie Ryta Ihre E-Mail-Adresse zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen App bezogene Mitteilungen per E-Mail zu senden, einschließlich aller gesetzlich vorgeschriebenen Mitteilungen.  

Sie erklären sich zudem damit einverstanden, dass wir Ihnen Benachrichtigungen über Aktivitäten auf dem Dienst an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse senden dürfen, in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzeinstellungen.  

Wir können Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen andere Nachrichten zu senden, wie z. B. Newsletter, Änderungen an Funktionen der Ryta App oder auch spezielle Angebote. Wenn Sie solche E-Mail-Nachrichten nicht erhalten möchten, können Sie sich abmelden. 

Wir können bestimmte Informationen über Sie, für interne Zwecke wie die Analyse der Nutzung der Ryta App, die Diagnose von Service- oder technischen Problemen, die Aufrechterhaltung der Sicherheit und die Personalisierung von Inhalten, verwenden. 

Wir können aggregierte und anonymisierte Informationsstatistiken in Bezug auf Benutzerkonto- und App-Informationen für Marketingzwecke erstellen und offenlegen, oder um Ihnen breit angelegte Statistiken als Teil der Personalisierung Ihre Services zur Verfügung zu stellen. Wir werden jedoch sicherstellen, dass aggregierte Statistiken keine einzelnen Benutzer identifizieren. 

Ryta behält sich das Recht vor, ist jedoch nicht verpflichtet, die von Ihnen in der Ryta App veröffentlichten Informationen zu überwachen. Wir behalten uns das Recht vor, solche Informationen oder Materialien aus jeglichem Grund oder ohne Grund zu entfernen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Fall, dass diese Informationen oder Materialien nach unserer alleinigen Meinung gegen geltendes Recht verstoßen oder verstoßen könnten, oder zum Schutz oder zur Verteidigung unserer Rechte oder unseres Eigentums oder der Rechte Dritter. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, Informationen auf Verlangen eines Dritten zu entfernen. 

Ryta verarbeitet persönliche Informationen nur für die oben beschriebenen Zwecke. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten basierend auf der DSGVO ist nachstehend aufgeführt: 

DSGVO Artikel 6(1)(a) 

Einwilligung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke für  

  • die Bereitstellung individueller Inhalte 

  • das interagieren und verbinden mit anderen Drittanbieter-Inhalten 

DSGVO Artikel 6(1)(b) 

Verarbeitung von erforderlichen Daten zur Erfüllung eines Vertrages, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgt sind 

  • Daten, um Sie zu identifizieren und zu authentifizieren 

  • Das Synchronisieren Ihrer Daten zur Bereitstellung der Ryta App

DSGVO Artikel 6(1)(c) 

Verarbeitung die zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind 

  • Um geltende Gesetze und sowie aufsichtsbehördliche und gerichtliche Anordnungen zu befolgen 

DSGVO Artikel 6(1)(f) 

Verarbeitung zur Wahrung der berechtigten Interessen 

  • Um auf Ihre Anfragen, Nachfragen und Anweisungen antworten zu können 

  • Um uns gegen Haftungen abzusichern, einschließlich der Einhaltung von Branchenstandards und der Durchsetzung unserer Richtlinien 

  • Um ausreichende Sicherheitsmaßnahmen zu gewährleisten 

  • Um unser Geschäft und unsere Ryta App zu verbessern, zu betreiben und auszuwerten

3. Mit wem teilen wir Ihre Informationen 

Ihre Informationen legen wir innerhalb unseres Unternehmens nur für die oben beschriebenen Zwecke offen. Weitere juristische Personen mit denen wir unsere Informationen teilen: 

  • Geschäftspartner, mit denen wir zusammenarbeiten, wie etwa Apps von Drittanbietern, die Sie wählen können, um sich mit der Ryta App zu verbinden. Diese Geschäftspartner verwalten und kontrollieren Ihre personenbezogenen Daten 

  • Regierungsbehörden, die es erforderlich machen aufgrund von Gesetzen, Anordnungen oder rechtlichen Verfahren ihre Informationen offenzulegen 

4. Dauer und Ort der gespeicherten Informationen 

Um unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen müssen Daten, die wir verarbeiten, während der gesamten Zeit, in der Sie die Ryta App verwenden, gespeichert werden. Ihre Daten werden wir speichern und verarbeiten, solange Sie ein aktiver Nutzer von der Ryta App sind. In diese Kategorie fallen etwa Ihre Geräteinformationen und -kennungen und die Account-Informationen. 

Daten, wie etwa Ihre Nutzung der Ryta App, werden nur so lange gespeichert, wie es für die Zwecke erforderlich ist, für die sie erhoben wurden, um unsere geschäftlichen Interessen zu fördern. Diese Daten können beispielsweise zur Analysezwecken erhoben werden, damit wir Verbesserungen für die Ryta App entwickeln können.  

Weiterhin können wir Ihre Daten auch auf Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir Daten, die vor Ihrem Widerruf erhoben wurden, weiterhin verarbeiten, bis die Zwecke, für die solche Daten erhoben wurden, erfüllt wurden. 

Bitte beachten Sie, dass, obwohl es unser Ziel ist, Ihre Daten für den oben genannten Zeitraum zu speichern, Ihre Daten in Einklang mit geltendem Recht länger verarbeitet werden können. Wenn beispielsweise ein bestimmtes Gesetz vorschreibt, dass wir bestimmte Daten speichern, halten wir diese Bestimmungen ein und speichern die Daten, bis der vorgeschriebene Speicherzeitraum abgelaufen ist. 

5. Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise 

Die Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise wird hinsichtlich der Art und Weise, aktualisiert, hinsichtlich wie wir Ihre Informationen in der Ryta App oder unsere Webseite www.ryta.eu erfassen und verarbeiten. Das Datum der letzten Aktualisierung dieses Dokumentes finden Sie auf der ersten Seite in der Fußzeile in diesen Datenschutzhinweisen. 

6. Kontakt 

Wenn Sie Fragen zu diesen Datenschutzhinweisen haben, dann können Sie Ihre Anfrage gerne an info@ryta.eu stellen. 

ryta-2.png